Golfen im Orient

Seit Jahren sind die Emirate ein wichtiger Austragungsort für verschiedene internationale Golfturniere und damit ein wahres Paradies für Golfer. Es gibt mehrere Championship Golfplätze und viele sind mit Flutlicht ausgestattet, so dass man auch nach Sonnenuntergang abschlagen kann. Alle Golfplätze verfügen über architektonisch einzigartige Clubhäuser mit Restaurants, Pro-Shops, Driving Range und Putting-Greens.


Golfplätze der Vereinigten Arabischen Emirate

Emirates Golf Club | Dubai


Der Emirates Golf Club verfügt über zwei 18-Loch-Par-72-Meisterschaftskurse: Majlis und
Faldo. Der Faldo-Kurs ist der einzige Platz der Region auf dem Nachtgolf (erste Tee Time
ab 16 Uhr) gespielt werden kann, der Majlis-Kurs wurde 2012 erneut vom „GolfWorld“
Magazin unter die Top 100 Golfplätze weltweit gewählt.

 

Fakten: 18 Löcher, Par 72, Handicap 28/36 (Männer/Frauen)

Clubhaus: Restaurants, Bar, Pro-Shop und Umkleideräume sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Dubai Creek Golf & Yacht Club | Dubai


Der Dubai Creek Golf & Yacht Club liegt am Dubai Creek und wurde im Jahr 1993 eröffnet.
Das majestätische Clubhaus erinnert an ein traditionelles arabisches Dhow. Die Fairways
sind wellenförmig angelegt und werden durch Hügel, Dattelpalmen und Wasser abgegrenzt.

 

Fakten: 18 Löcher, Par 71, Handicap 28/36 (Männer/Frauen), Driving Range

Clubhaus: Restaurants, Bar, Pro-Shop und Umkleideräume sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

 

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Al Hamra Golf Club | Ras Al Khaimah


Der 2007 eröffnete Championship Platz liegt direkt am Arabischen Golf. Er gilt als der erste
Links-Platz der Region. Wegen der fünf verschiedenen Tee-Boxen und damit fünf unterschiedlichen
Schwierigkeitsgraden findet jeder Golfer die für ihn passende sportliche
Herausforderung. Nach der Runde bietet das luxuriöse Clubhaus den perfekten Rahmen
für Entspannung inklusive einem Sonnendeck mit eigenem Badesteg.

 

Fakten: 18 Löcher, Par 72, Handicap 28/36 (Männer/Frauen), Driving Range

Clubhaus: Restaurant, Pro-Shop und Umkleideräume sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Towerlinks Golf Club | Ras Al Khaimah


Der Golfplatz erstreckt sich vor der einzigartigen Kulisse des Hajar-Gebirges durch ein
Mangroven-Schutzgebiet. Der anspruchsvolle Platz bietet durch seine unterschiedlichen
Abschlägen beste Trainingsbedingungen für Golfer verschiedener Spielstärken. Darüber
hinaus sind auch Runden in der Dämmerung oder sogar nachts möglich, da die letzten
neun Löcher mit Flutlicht erhellt werden.

 

Fakten: 18 Löcher, Par 72, gültiges Handicap

Clubhaus: Restaurant, Bar, Pro-Shop und Spa sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Al Zorah Golf Club | Ajman


Der Al Zorah Golf Club ist der einzige im Emirat Ajman und wurde erst 2016 eröffnet. Der
18-Loch-Par-72-Meisterschaftsgolfplatz wurde von Jack Nicklaus gestaltet und bietet ein
Restaurant mit tollem Blick über die Anlage und die darumliegenden Mangrovenwälder,
einen Swimmingpool, ein Fitnesscenter und Einrichtungen für Kinder

 

Fakten: 18 Löcher, Par 72, Handicap 28/36 (Männer/Frauen)

Clubhaus: Restaurant, Pro-Shop und Umkleideräume sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Saadiyat Beach Golf Club | Abu Dhabi


Der von der Golf-Legende Gary Player entworfene Platz auf Saadiyat Island wurde im Jahr
2010 eröffnet. Seine direkte Lage am Arabischen Golf bietet Ihnen während des Spiels
fantastische Ausblicke über das Meer und die traumhaften Sandstrände. Der ideenreiche
Platz bietet Ihnen eine spektakuläre Erfahrung und einen einzigartigen Charakter.

 

Fakten: 18 Löcher, Par 72, Handicap 28/36 (Männer/Frauen)

Clubhaus: Restaurant, Pro-Shop und Umkleideräume sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Yas Links | Abu Dhabi


Dieser Golfplatz stellt nicht nur erfahrene Golfer und Anfänger auf die Probe, sondern
verlangt auch den Profis einiges an Können ab. Dennoch ist dieser am Meer gelegene
Platz traumhaft zu spielen. Er ist in einer wunderschönen Umgebung gelegen und bietet
einzigartige Ausblicke über weitläufige Fairways.

 

Fakten: 18 Löcher, Par 72, Handicap 28/36 (Männer/Frauen)

Clubhaus: Restaurant, Bar, Pro-Shop, Umkleideräume und Infinity-Pool sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

 

UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Royal Golf Club | Bahrain


Der Royal Golf Club ist der einzige Golfplatz des Landes und besicht durch seine idyllische
Lage. Er wurde von der Golf-Ikone und Architekt Colin Montgomerie konzipiert und verfügt
über ein mehrfach prämiertes Restaurant sowie ein Fitnesscenter und einen großen
Swimmingpool.

 

Fakten: 18 Löcher, Par 72, gültiges Handicap, Driving Range

Clubhaus: Restaurants und Pro-Shop sind vorhanden

 

GREENFEE PREISE

 

 UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.